Verwaltung vereinfachen...

Erfolgreiches Werkzeug

data-quest hat die "Graduate Programme Software" geschaffen, um die Verwaltung internationaler Studiengänge an Hochschulen mittels eines Online-Portals zu erleichtern. Mit Erfolg: Das Werkzeug ist mittlerweile für zehn Prozent der internationalen Studiengänge in Deutschland im Einsatz. Graduate Programme hilft Ihnen vor allem, trotz großer Bewerberzahlen stets den Überblick zu behalten. Sie können einfach Informationen und Unterlagen sammeln, Nachrichten versenden, Dossiers erstellen und auch den Status der Bewerbungen pflegen. Auch für Masterstudiengänge, Graduiertenkollegs sowie Forschungsprojekte ist Graduate Programm dank leicht möglicher Anpassungen im Einsatz.

Funktionsweise

"Graduate Programme" bietet ein auf Sie angepasstes Formular zur Online-Registrierung: Der Bewerber trägt die von ihm geforderten Angaben ein. Das Formular lässt sich nur dann abschicken, wenn alle benötigten Daten eingegeben sind. Diese Restriktion garantiert, dass Ihnen später alle nötigen Informationen zuverlässig vorliegen. Übergeben werden die Daten an eine Access-Datenbank mit optionaler Anbindung an die universitären Systeme zur Studienverwaltung. Hieraus können Sie z.B. automatisierte Mails mit Textbausteinen verschicken, um über die erfolgreiche Eingabe der Daten, die Ablehnung oder Annahme der Bewerbung sowie die erfolgte Immatrikulation zu informieren.

Möglich ist auch der erweiterte Einsatz in der Verwaltung, um die Daten Ihrer Studenten stets auf dem neusten Stand zu halten. Oder um Mitgliedern einer Auswahlkommission Zugriff auf die entscheidenden Daten zu gewähren und ein Votum abzugeben. Einen entsprechend ausgedehnten Funktionsumfang erproben wir derzeit.

Zuverlässig im Einsatz

Die Verwaltung von Studierendendaten beschäftigt uns bereits seit 2001. Seitdem haben wir das Graduate Programme kontinuierlich weiter entwickelt und neuen Gegebenheiten angepasst. Zur reinen Verwaltung im Hintergrund gesellte sich kurze Zeit später zum Beispiel die Online-Registrierung. Mittlerweile lässt sich das Graduate Programme als reines Online-System verwirklichen: Statt lokal gespeicherter Daten, liegen dieses auf einem (hochschulweiten) Server. So können nicht nur dezentrale Verwaltungsrechner darauf zugreifen - auch der Studierende kann sich über den aktuellen Stand seiner Bewerbung informieren.

Wir arbeiten stetig an der Fortentwicklung des Graduate Programms. Zusätzliche Funktionen durchlaufen derzeit eine Testphase. Sobald diese erfolgreich abgeschlossen ist, informieren wir Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Stefan Suchi

Ihr Ansprechpartner
Tel.: +49 551 38198-52
Mail: suchi@data-quest.de